Alexander Krützfeldt wurde in Achim geboren, studierte Soziologie und Politik in Marburg sowie Journalistik an der Universität Leipzig und volontierte bei der Fuldaer Zeitung. Er war lange Jahre Gerichts- und Polizeireporter, zwei Sachbücher von ihm sind bereits im Blumenbar Verlag erschienen. Alexander Krützfeldt arbeitet u.a. für die Süddeutsche Zeitung, Die Zeit, Krautreporter, Vice und die taz, außerdem kuratiert er für piqd.de besonders gute Reportagen. Er lebt in Leipzig.

 

Letzte Wünsche s

Acht Häftlinge s color

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen …